Von wegen keine Vorsätze…

So ziemlich jeder hat gute Vorsätze für’s neue Jahr. Ich meine gehört zu haben, dass 50 % der Deutschen 2009 mit dem Rauchen aufhören wollen und sowas.
Eigentlich bin ich der Überzeugung, dass Vorsätze total dumm sind. Man nimmt sich nur etwas vor, damit es für einen persönlich ein „neues“ Jahr wird. Deswegen habe ich immer davon Abstand genommen, und gesagt, dass wenn ich was neues Anfangen will, dass auch irgendwann im Juli oder sonst wann machen kann. Dieses Jahr ist es irgendwie anders.
Gestern habe ich mal wieder alte Bilder von mir gesehen und dachte „oh je, oh je..“. Es hat sich wirklich viel verändert, leider. Deswegen habe ich mir gestern gedacht „Mach mal wieder was!“ Also wird direkt ab heute die Low-Carb Ernährung wieder eingeführt, womit ich vor ca. 2 Jahren schon so gut abgenommen habe. Das heißt, ich werde mir jetzt mal im Forum ein paar Rezepte ausdrucken und heute lecker einkaufen gehen 🙂

Dieses Jahr wird schon ziemlich, sagen wir mal, interessant! Die kleine Mau wird mal kastriert (endlich!!), ich werde auf eine neue Schule gehen und zum zweiten Mal mein Abitur versuchen 🙂 Das erste Mal hat es aus gewissen Umständen nicht geklappt, leider. Außerdem überlege ich ernsthaft, mich piercen zu lassen… Aber da muss ich nochmal genau das Pro und Contra abwegen, aber generell würd ich es eigentlich machen, weil ich schon seit einigen Jahren darüber nachdenke… Nun ja 😀

Also dann so viel zum Thema „keine Vorsätze“. Ich betone, dass es sich hier lediglich um eine Vorstellung des Jahres 2009 handelt 😉

Advertisements

3 Kommentare zu “Von wegen keine Vorsätze…

  1. mrs. steph sagt:

    Na ich drück die Daumen, dass du alles was du dir vorgenommen hast auch wirklich schaffst 🙂

  2. Tabea sagt:

    Dankeschön liebe Steph 🙂

  3. doggz sagt:

    meine guten vorsätze sind einfach: am besten keine haben, dann geht auch nix schief :mrgreen:
    aber VORSTELLUNGEN habe ich auch. insofern eine tolle formulierung. good luck for you, kid!!! 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s