Unzufrieden

Was bin ich heute unzufrieden. Aber es wäre ja auch langweilig, wenn alles immer schön und gut wäre. Eigentlich wäre das sehr sonderbar, ich könnte nicht glauben, dass es gut geht, wenn nichts dabei schief gehen würde. Naja, wie dem auch sei.

Heute ist so ein Tag, wo ich am liebsten eine Schaufel nehmen würde, rauslaufen will und mir ein Loch graben möchte. Reinhüpfen und warten, bis der Tag vorüber ist. Ungefähr wie eine vorrübergehende Winterstarre. Ob mir das helfen würde? In dem Augenblick vielleicht schon, aber langwierig nicht. Immerhin kann man ja nicht vor allem weglaufen, das wäre auch ganz schön blöd und viel zu einfach. Ich komme mir vor, wie in einem Strategiespiel. Immer weitere Schwierigkeitsstufen tauchen auf, obwohl man die letzte gerade mit ganz viel Schweiß hinter sich gebracht hat. Dann kommt der Endgegner und man fühlt sich nur noch ausgelaugt. Ich war immer schon ein Spieler, der schlecht verlieren konnte, und so flogen die Super Nintendo Joypads immer an die Wand. Schande auf mein Haupt.

Aber jetzt kann ich es nicht so machen. Diesmal heißt es, dass ich mich dem Endgegner stellen muss. Man kann ihn nur mit eigenen Waffen schlagen. Das blöde ist, wenn der Endgegner eigentlich gar kein wirklicher Gegner ist, sondern dich nur mit Wattebäuschchen bewirft, da kann man unmöglich mit Feuerkanonen antworten, oder? Könnte man schon, wenn man es übertreiben möchte. Aber wie einen Wattebäuschchenwerfer besiegen, ohne, dass ich auf Feuerkanonen zurückgreifen muss? Ich werde es heute herausfinden.

Ich habe jetzt noch eine Menge Arbeit vor mir. Mein ganzer Tagesablauf ist dahin. Ich hatte mir doch das Wochenende anders gedacht. Wieder bin ich davor, das Joypad einfach wegzulegen und die Konsole auszuschalten. Geht aber nicht. Verdammt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s